Wir wurden getestet!

In den vergangenen Wochen haben wir, das Bibliotheksteam der HMT, mit 20 Studierenden und Lehrenden der Hochschule sowie externen MusikwissenschaftlerInnen die Suchoberfläche des MT-Katalogs in der Beta-Version getestet. Durch diese aktive Unterstützung haben wir wertvolle Anregungen erhalten, die wir nun auswerten und bei der Weiterentwicklung unseres Katalogs berücksichtigen werden.

Auf diesem Weg nochmals herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen! Wir freuen uns weiterhin auf zahlreiche Rückmeldungen.

Neuer HMT-Katalog

Derzeit wird eine moderne Recherche-Oberfläche eingerichtet, die es ermöglicht, gleichzeitig die Bestände der Hochschulbibliothek und zusätzlich auf Ihre Interessen zugeschnittene Materialien zu durchsuchen. Das auf der Open Source Software Vufind basierende, neue Discovery-System verbindet eine an gängigen Suchmaschinen orientierte Oberfläche mit einem qualitativ hochwertigen Wissensangebot, unter anderem werden Sie digitalisierte Musikdrucke, elektronische Dissertationen und die Naxos Music Library über eine Suchoberfläche recherchieren können.

Anfang August 2012 wird eine Beta-Version freigeschaltet, deren Benutzerfreundlichkeit wir gerne mit Ihnen gemeinsam testen möchten. Alle Nutzerinnen und Nutzer sowie alle Interessierten sind eingeladen, ihre Eindrücke, Anregungen und Fragen hier im Projekt-Blog zu hinterlassen. Auf der Grundlage der Studienergebnisse, der derzeitig stattfindenden Usability-Studie, sowie der Rückmeldungen von Nutzerinnen und Nutzern wird der Katalog überarbeitet und verbessert. Weitere Informationen zum Gemeinschaftsprojekt finc finden Sie hier.